MTB

CHALLENGE

erzberg/EisenerZ

austria

Fotocredit: © Mario Bühner​, emotioninpictures.at

ERLEBE EINE DER AUßERGEWÖHNLICHSTEN

BIKE-STRECKEN EUROPAS!

Aktiven Bergbau mit dem eigenen Rad erleben - auf einer einzigartigen Strecke, die nur einmal im Jahr befahrbar ist! Erstmals führt diese Strecke auch mitten durch mystische Stollen und das neu errichtete und hochmoderne Tunnelforschungszentrum „Zentrum am Berg“. Fordernder Zielsprint, Jausen-Station mit Live-Musik am Gipfel, hochwertige Finisher-Medaille, eine glanzvolle Siegerehrung im Festzelt u.v.m. *

Hier geht´s zum Aftermovie 2018 ...
* Hinweis zur Strecke: Erstmals führt die Strecke auch durch den aktiven Bereich von Mitteleuropas größtem aktivem Bergbau. Aufgrund der Auflagen der Geländebesitzer, können wir daher im Vorfeld zur Veranstaltung keinen Streckenplan veröffentlichen. Das hat den Grund, dass Teilnehmer/innen nicht verleitet werden sollen, die Strecke schon vor dem Bewerb zu Trainingszwecken zu belaufen bzw. zu befahren. Der Erzberg ist bergpolizeilich gesperrtes Gebiet und darf außerhalb der Veranstaltungszeiten nicht eigenmächtig betreten werden - Lebensgefahr! Wir bitten um Verständnis! Ersatzweise findet sich nachstehend eine Beschreibung der Strecke.
 
Die neue Strecke:
 

Die neue Strecke misst etwas mehr als 13 km und insgesamt 600 Höhenmeter. Anfangs finden sich noch viele flachere, aber landschaftlich sehr reizvolle, Passagen. Ab ca. Kilometer 2 steigt die Route dann kontinuierlich in leichter bis mittlerer Steigung (durchschnittliche Steigung ca. 6%) auf befestigten Straßen und Wegen an. Ein besonderes Highlight ist die Durchquerung des Erzberges in einem 1,2 km langen beleuchteten Tunnel/Stollen. Ab ca. Kilometer 11 steigt die Route dann stärker, auf den letzten zwei Kilometern werden noch einmal rund 200 Höhenmeter im Zielsprint bis auf den Erzberggipfel zurückgelegt. Als Belohnung für die Strapazen  entschädigt der Rundumblick auf das herrliche Bergpanorama der Eisenerzer Alpen - vom Eisenerzer Reichenstein über das Kaiserschild. 

GIPFELSTURM

13 km | 600 hm

SINGLE | TEAM

22 Etagen in knapp 50 Minuten. Beim Gipfelsturm auf die Steirische Pyramide glühen die Pedalen!

SINGLE

1 Mann | 1 Frau

Wertungsklassen:
Junioren m/w (2001- 2000)
M1/W1 (1999-1989)
M2/W2 (1988-1979)
M3/W3 (1978-1969)
M4/W4 (1968+)

Die schnellsten drei jeder Klasse sowie die Tagessieger werden gewertet.

TEAM

männlich | weiblich| mixed

4 Personen bilden ein Team. Alle Teammitglieder müssen für denselben Bewerb/dieselbe Distanz gemeldet sein.

Die schnellsten drei Teams (jeweils männlich, weiblich und mixed) werden gewertet.

DEIN PAKET

  • kostenloser Parkplatz

  • Startnummer   

  • Befestigungsmaterial (für deine Startnummer)     

  • Sportflasche    

  • Kleidersack 

  • Kleidertransport auf den Erzberggipfel

  • Verpflegung (bei der Startlabestation sowie bei der Ziellabestation)      

  • hochwertige Finisher-Medaille 

  • festliche Siegerzeremonie

  • Musik und Rahmenprogramm 

  • Gutscheinheft mit vielen Vergünstigungen im Wert von mind. € 100,-

  • Goodie-Bag mit vielen nützlichen Produkten und Extras

Zusatzleistungen:

​Erzberg-Feeling pur mit einem einzigartigen Startritual: Starte dein Erzberg-Erlebnis mit einer originialgetreuen Sprengung! 

TARIFE
to be announced

01/

TEILNAHMEBEDINGUNGEN

Alterbeschränkung

Teilnahmeberechtigt sind Personen ab dem vollendeten 16. Lebensjahr (Jg. 2003 und älter). Personen unter 18 Jahren müssen bei Abholung der Startnummer eine unterschriebene Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten abgeben. 

02/

STRECKE

Der Erzberg als auch weite Abschnitte der restlichen Strecke sind bergpolizeilich gesperrtes Gebiet bzw. für die Befahrung mit dem Mountainbike nur einmal im Jahr – im Rahmen der Rad-Bewerbe bei den "Krone"-Erzberg Adventure Days - freigegeben.

 

Wir möchten darauf hinweisen, dass durch widerrechtliches Befahren der Strecke außerhalb der Bewerbe, die Veranstaltung sowie der Mountainbike-Sport allgemein gefährdet wird.

Zum Schutz der Grundeigentümer, die dieses besondere Erlebnis möglich machen, wird der genaue Streckenverlauf im Vorfeld nicht veröffentlicht.

Abfahrt zum Festival Gelände über die ausgewiesene Strecke mit dem eigenen Rad. Die Abfahrt erfolgt außerhalb des offiziellen Bewerbs. 

03/

TIMETABLE

Anreise

Heuer besteht erstmals die Möglichkeit direkt am Erzberg zu parken. Die Benützung des Parkplatzes ist gebührenfrei. 10 Minuten Fußmarsch trennen den Parkplatz und das Festivalgelände voneinander.

 

Die Zufahrt erfolgt über die B115 aus Richtung Leoben sowie aus Richtung Hieflau kommend.

Adresse für das Navigationssystem: Freiheitsplatz, A-8790 Eisenerz

Ab dort den Hinweisschildern bis zum Parkplatz folgen.

Startnummernabholung & Nachnennung

Im Festzelt beim Veranstaltungzentrum Bohrerschmiede.

Voraussetzung für die Ausgabe der Startnummern sind folgende Dokumente:

  • gültiger Lichtbildausweis

  • Pentek Payment Anmeldebestätigung

  • Unterschriebene Teilnahmebedingungen inkl. Haftungsausschluss: Download Haftungsausschluss

Start

to be announced

Beim Veranstaltungszentrum Bohrerschmiede.

>> für Besucher: Vor und nach dem Start fährt das Erzberg-Shuttle ab dem Festivalzentrum bei der Bohrerschmiede bis auf den Erzberg-Gipfel. Besucher können ein Ticket um € 3,50 / Person vor Ort beim Busticket-Stand erwerben. Das Ticket ist gültig für alle Fahrten an einem Tag. Das Erzberg-Shuttle fährt im Pendelverkehr vom Gipfel wieder retour zum Festivalzentrum. Letzte Fahrt:  16:00 Uhr. 

Ziel/Zielschluss

Ziel Erzberggipfel - "26. Etage - 7. Horizont".

Zielschluss: 16:00 Uhr

Abfahrt zum Festival Gelände über die ausgewiesene Strecke mit dem eigenen Rad. Die Abfahrt erfolgt außerhalb des offiziellen Bewerbs. 

04/

ZEITMESSUNG

 

Teilnehmer ohne eigenen Champion Chip, erhalten einen Green-Chip. € 3,- Chip-Miete sind bereits bei der Anmeldung zu bezahlen. Von den Zeitmessanlagen werden ausschließlich eigene gelbe und für diese Veranstaltung ausgegebene Green-Chips gelesen. Alle anderen und andersfarbigen Chips können nicht verarbeitet werden.

 

Klettbänder können um € 1,- käuflich erworben werden. Aus Hygienegründen werden Klettbänder nicht mehr zurück genommen.

 

Gelbe Chips können online über den Shop unter www.pentek-timing.at bestellt werden.​

 

Ein Chip ist aus Sicherheitsgründen verpflichtend.

05/

INFRASTRUKTUR

 

Organisatorischer Hinweis: Geringfügige Änderungen vorbehalten. 

Fotocredit sofern nicht anders gekennzeichnet: ©Mario Bühner​, emotioninpictures.at

>> Presse

>> Datenschutz

>> Impressum

(c) TIQA Werbe- & Marketing GmbH, 2018

Hinweis: Wird aus Gründen der besseren Lesbarkeit auf die gleichzeitige Verwendung männlicher und weiblicher Sprachformen verzichtet, so gelten sämtliche Personenbezeichnungen gleichermaßen für beide Geschlechter.

  • Facebook - Grey Circle
  • YouTube - Grey Circle
  • Instagram - Grey Circle