ROCK@MAN

ROCK@WOMAN

DIRTRUN

18.-19.7.2020

erzberg/Eisenerz

austria

DIE NEUE DIMENSION DES DIRTRUN

Spüre den Berg! Drei verschiedene Streckenlängen, keine doppelten Runden, eine unvergleichbar hohe Hindernisdichte und eine Location, die einzigartig auf der Welt ist. Auch 2020 warten wieder bis zu 60 spektakuläre Hindernisse: Gigantische Schlammteiche, die größten Schwerlastkraftwägen der Welt, aufgelassene Stollensysteme oder Abraumhalden wie Mondlandschaften. Auf den Spuren des legendären Erzbergrodeos läufst du beim Rock@Man|Woman Dirtrun durch die größte aktive Bergbaumine Mitteleuropas.

Hier geht´s zum Aftermovie 2018...

FUN-DISTANZ

8 km

220 hm netto (1) | 300 hm brutto (2)

18.7.2020
SINGLE | TEAM

Acht abenteuerlich-einzigartige Kilometer mit bis zu 40 Hindernissen für Jedermann/-frau.

SINGLE

1 Mann | 1 Frau

Wertungsklassen:

Jung (16-30 Jahre)
Jugendlich (31-50 Jahre)
Junggeblieben (51+ Jahre)
Die schnellsten drei jeder Klasse sowie die Tagessieger werden gewertet.

TEAM

männlich | weiblich | mixed 

4 Personen bilden ein Team. Alle Teammitglieder müssen für dieselbe Distanz gemeldet sein.

Die schnellsten drei Teams (jeweils männlich, weiblich und mixed) werden gewertet.

TARIFE
ab  € 65,- 

(1) Differenz Startpunkt bis höchster Streckenpunkt.

(2) Anstiege plus Wiederanstiege nach Abstiegen.

CHALLENGE-DISTANZ 16 km

220 hm netto (1) | 450 hm brutto (2)

19.7.2020
SINGLE | TEAM

Bei dieser Distanz dringst du noch tiefer in das mystische Gelände des Erzberges vor und stellst dich bis zu 50 höchst fordernden Hindernissen.

SINGLE

1 Mann | 1 Frau

Wertungsklassen:

Jung (16-30 Jahre)
Jugendlich (31-50 Jahre)
Junggeblieben (51+ Jahre)
Die schnellsten drei jeder Klasse sowie die Tagessieger werden gewertet.

TEAM

männlich | weiblich | mixed 

4 Personen bilden ein Team. Alle Teammitglieder müssen für dieselbe Distanz gemeldet sein.

Die schnellsten drei Teams (jeweils männlich, weiblich und mixed) werden gewertet.

TARIFE
ab € 70,-

(1) Differenz Startpunkt bis höchster Streckenpunkt.

(2) Anstiege plus Wiederanstiege nach Abstiegen.

EXTREME-DISTANZ

24 km

585 hm netto (1) | 800 hm brutto (2)

19.07.2020
SINGLE | TEAM

Bei der EXTREME-Distanz geht es u.a. 1.000 Stufen über einen alten Lastenaufzug auf den Erzberggipfel. Keine doppelten Runden! Die anspruchsvolle Herausforderung für ambitionierte Sportler.

SINGLE

1 Mann | 1 Frau

Wertungsklassen:

Jung (16-30 Jahre)
Jugendlich (31-50 Jahre)
Junggeblieben (51+ Jahre)

Die schnellsten drei jeder Klasse sowie die Tagessieger werden gewertet.

TEAM

männlich | weiblich | mixed 

4 Personen bilden ein Team. Alle Teammitglieder müssen für dieselbe Distanz gemeldet sein.

Die schnellsten drei Teams (jeweils männlich, weiblich und mixed) werden gewertet.

TARIFE
ab € 75,-

(1) Differenz Startpunkt bis höchster Streckenpunkt.

(2) Anstiege plus Wiederanstiege nach Abstiegen.

01/

TEILNAHMEVORAUSSETZUNGEN

Altersbeschränkung

FUN- & CHALLENGE-Distanz: Teilnahmeberechtigt sind Personen ab dem vollendeten 16. Lebensjahr (Jg. 2003 und älter). Personen unter 18 Jahren müssen bei der Startnummernabholung eine unterschriebene Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten abgeben. 

EXTREME-Distanz: Teilnahmeberechtigt sind Personen ab dem vollendeten 18. Lebensjahr (Jg. 2001 und älter).

Schwimmkenntnisse

Bei einigen Hindernissen müssen - je nach Witterungsverhältnissen - Wasserpassagen mit Tiefen >2 m durchquert werden! Für Nichtschwimmer besteht die Möglichkeit, diese Hindernisse zu umlaufen. 

Schwindelfreiheit

Für die Teilnahme an der EXTREME-Distanz ist absolute Schwindelfreiheit Voraussetzung. 

02/

STRECKE & HINDERNISSE

Die Strecke des Rock@Man|Woman Dirtrun ist weltweit einzigartig. Sie führt dich durch den größten aktiven Bergbau Mitteleuropas. In über 1.300 Jahren des Erzabbaus hat der Mensch aus dem Berg eine Pyramide geformt, fünfmal so hoch wie die Cheops-Pyramide der Ägypter. Hier erwartet dich eine abwechslungsreiche Laufstrecke, auf variierendem Untergrund. Von Schotter und Geröll, über Wiese, Waldboden und Wurzelwerk, bis zu Schlamm und Wasser ist alles dabei. Großteils findest du flache Streckenabschnitte mit moderaten Anstiegen. Zwischendurch heißt es aber auch mal Zähne zusammenbeißen: Da erwarten dich kurze aber starke Steigungen, wie z.B. die E-Steiermark-Wasserleitung, mit bis zu 96% Steigung. Die Weiträumigkeit des Geländes bietet zusätzliche Streckenabschnitte für die längeren Distanzen. Somit gibt es keine doppelten Runden.

Die neue Dimension des Dirtrun ist keine hohle Phrase.

Der Erzberg sprengt alle Dimensionen und hält natürliche Hindernisse bereit, die kein anderer Obstacle-Run der Welt zu bieten vermag. Die Hindernisse des Rock@Man|Woman Dirtrun sind harmonisch auf die Landschaft abgestimmt. Sie bedienen sich der vorhandenen Ressourcen vor Ort und integrieren besondere Geländemerkmale, bestehende Bauten und Bergbaumaschinen aus dem laufenden und historischen Betrieb.

Alle Hindernisse inkl. Beschreibungen im Überblick...

Für aktuelle Infos zu den Hindernissen, abonniere einfach unseren Newsletter und unsere Facebook-Seite

03/

TIMETABLE

Anreise

Heuer besteht erstmals die Möglichkeit direkt am Erzberg zu parken. Die Benützung des Parkplatzes ist gebührenfrei. 10 Minuten Fußmarsch trennen den Parkplatz und das Festivalgelände voneinander.

 

Die Zufahrt erfolgt über die B115 aus Richtung Leoben sowie aus Richtung Hieflau kommend.

Adresse für das Navigationssystem

Freiheitsplatz, A-8790 Eisenerz

Ab dort der Beschilderung folgen. Zufahrt am 18.07. ab 07:30 Uhr und am 19.07. ab 07:00 Uhr möglich.

Startnummernabholung & Nachnennung

FUN-Distanz

(8 km)

18.07.2020 ab 07:30 Uhr - 30 Minuten vor dem letzten Start

(letzter Start lt. Voranmeldungen: 13:10 Uhr)

CHALLENGE-Distanz

(16 km)

18.07.2020 ab 14:30 Uhr - 19:00 Uhr

19.07.2020 ab 07:30 Uhr - 30 Minuten vor dem letzten Start

(letzter Start lt. Voranmeldungen: 12:00 Uhr)

EXTREME-Distanz

(24 km)

18.07.2020 ab 14:30 Uhr - 19:00 Uhr

19.07.2020 ab 07:30 Uhr - 30 Minuten vor dem letzten Start

(letzter Start lt. Voranmeldungen: 10:10 Uhr)

Im Festzelt beim Veranstaltungzentrum Bohrerschmiede.

Voraussetzung für die Ausgabe der Startnummern sind folgende Dokumente:

  • gültiger Lichtbildausweis

  • Pentek Payment Anmeldebestätigung

  • Unterfertigte Teilnahmebedingungen inkl. Haftungsausschluss: Download Haftungsausschluss

Start/Startblöcke

Start beim Veranstaltungszentrum Bohrerschmiede.

Verbindliche Startblockeinteilung im Zuge der Anmeldung. 

 

Startblöcke FUN-Distanz (8 km):

  1. Block    10:00    

  2. Block    10:10    

  3. Block    10:20   

  4. Block    10:30    

  5. Block    10:40    

  6. Block    10:50    

  7. Block    11:00    

  8. Block    11:10    

  9. Block    11:20    

  10. Block    11:30    

  11. Block    11:40    

  12. Block    11:50    

  13. Block    12:00    

  14. Block    12:10    

  15. Block    12:20    

  16. Block    12:30    

  17. Block    12:40    

  18. Block    12:50    

  19. Block    13:00   

  20. Block    13:10    

  21. Block    13:20    

  22. Block    13:30

Pro Block starten 60 Personen. 


Startblöcke CHALLENGE-Distanz (16 km):

  1.  Block   10:40   

  2.  Block   10:50    

  3.  Block   11:00    

  4. Block    11:10    

  5. Block    11:20    

  6. Block    11:30    

  7. Block    11:40    

  8. Block    11:50    

  9. Block    12:00   

  10. Block    12:10    

  11. Block    12:20   

  12. Block    12:30    

  13. Block    12:40    

Pro Block starten 60 Personen.

 

Startblöcke EXTREME-Distanz (24 km):

  1. Block    09:00    

  2. Block    09:10    

  3. Block    09:20    

  4. Block    09:30    

  5. Block    09:40    

  6. Block    09:50    

  7. Block   10:00    

  8. Block   10:10    

  9. Block   10:20    

  10. Block    10:30    

Pro Block starten 60 Personen.

Anmerkung zur Startblockeinteilung: Die Startblöcke werden sukzessive geöffnet. Das bedeutet, dass zuerst die ersten Startblöcke aufgefüllt werden, bevor neue geöffnet werden. In Abhängigkeit von der Teilnehmerzahl ist es also möglich, dass die letzten Startblöcke nicht mehr geöffnet werden.

Ziel/Zielschluss

Ziel beim Veranstaltungszentrum Bohrerschmiede.

Zielschluss für alle Distanzen: 16:30 Uhr

04/

ZEITMESSUNG

 

Teilnehmer ohne eigenen Champion Chip erhalten einen Green-Chip. € 3,- Chip-Miete sind bereits bei der Anmeldung zu bezahlen. 

Klettbänder können um € 1,- käuflich erworben werden. Aus Hygienegründen werden Klettbänder nicht mehr zurück genommen.

Gelbe Chips können online über den Shop unter www.pentek-timing.at bestellt werden.

Von den Zeitmessanlagen werden ausschließlich eigene gelbe und für diese Veranstaltung ausgegebene Green-Chips gelesen. Alle anderen und andersfarbigen Chips können nicht verarbeitet werden.

​​

Ein Chip ist aus Sicherheitsgründen verpflichtend.

05/

INFRASTRUKTUR

 

06/

DEIN PAKET

  • kostenloser Parkplatz      

  • Startnummer   

  • hochwertiges Funktionsshirt

  • kostenlose Gepäckabgabe   

  • Gepäckband (für dein Gepäck)

  • Verpflegung (bei der Startlabestation und 3-4 weiteren Labestationen entlang der Strecke)

  • Zeitmessung

  • Ziellabepaket   

  • hochwertige Finisher-Medaille   

  • festliche Siegerzeremonie

  • hochwertige Siegertrophäen (für Tages- und Klassensieger und Sieger der Teamwertungen)

  • Musik und Showprogramm      

  • Gutscheinheft mit vielen Vergünstigungen im Wert von mind. € 100,-

  • Goodie-Bag mit vielen nützlichen Produkten und Extras

Zusatzleistungen:

  • Starte in dein Erzberg-Abenteuer mit einer originalgetreuen Sprengung! Jeweils beim 1. Startblock jeder Distanz. 

Organisatorischer Hinweis: Geringfügige Änderungen vorbehalten. 

Fotocredit: (c) emotioninpictures.at, Mario Bühner 

>> Presse

>> Datenschutz

>> Impressum

(c) TIQA Werbe- & Marketing GmbH, 2018

Hinweis: Wird aus Gründen der besseren Lesbarkeit auf die gleichzeitige Verwendung männlicher und weiblicher Sprachformen verzichtet, so gelten sämtliche Personenbezeichnungen gleichermaßen für beide Geschlechter.

  • Facebook - Grey Circle
  • YouTube - Grey Circle
  • Instagram - Grey Circle